Aktuelles

"Literaturcafé" am 9.2.2019 fällt aus

Am Samstag, den 9.2.2019 fällt das "Literaturcafé" leider aus. Der Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt und rechtzeitig bekannt gegeben.

Der "Arabisch Auffrischkurs" beginnt am 13.2.2019

Der Arabisch-Kurs beginnt nicht wie im Programmheft angekündigt am 6.2.2019, sondern erst am Mittwoch den 13.2.2019.
Der Kurs beginnt um 19:30 Uhr. Veranstaltungsort ist der VHS Unterrichtsraum in der Badestraße 111 in Wyk.

"Föhr erzählt" am 24.2.2019 fällt aus

Die Veranstaltung "Föhr erzählt" am 24.2.2019 mit der Oldsumerin Frauke Stahl entfällt leider.

"Meisterliches Kochen" fällt leider aus

Der dreiteilige Kochkurs "Meisterliches Kochen" mit Peter Kaufmann am 6.2.; 12.2. und 13.2.2019 findet, wegen Absage des Dozenten, nicht statt.
 

Herzliche Einladung zu "Afternoon Tea with a bit of music"

Bei Musik unter anderem von Leonard Bernstein & Zeitgenossen mit Blick auf die winterliche Nordsee entspannen, plaudern, zuhören. Freuen Sie sich auf einen schönen, musikalischen Nachmittag mit Aleksandra Wolska am Klavier.

Termin: Mi, 6.2.2019
Zeit: 16:00-ca.17:30 Uhr
Ort: Café Aquamarin / Strandpromenade Wyk
Gebühr: 5 € (ab 8TN)

 

Programm im Februar

Meisterliches Kochen – Kurs fällt leider aus!

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis zum Einführungsabend am Mi, 6.2.2019 unter 0171- 3122123 (bitte nicht mittwochs)

Internationales Fischmenü zum Valentistag von & mit Peter Kaufmann. Sie kochen unter der Regie von Peter Kaufmann und laden, wenn Sie möchten, einen Valentisgast zum anschließenden Abendessen ein. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Einführungsgespräch (Menübesprechung, Einkauf, Materialkosten etc.):
Termin: Mi. 6.2.2019; 18:00 Uhr
Ort: WDR Galerie

Vorbereitungsabend (Vorbereitung einiger Speisen):
Termin: Di. 12.2.2019; 18:00 Uhr- ca. 20:00 Uhr
Ort: Peter Kaufmann, Marschweg 33, Wyk

Kochtermin: Mi. 13.2.2019; 17:00- ca. 21:30 Uhr
Ort: Schulzentrum Wyk, Rebbelstieg
Gebühr: 30 €, zzgl. Materialkosten (ab 8 TN)

 

Cocktailabend für Backenthusiasten

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Sa. 2.2.2019 unter 0151-21512318

Stimmen Sie sich auf den Backabend „Backen macht glücklich“ mit Stefan Füchsel bei exotischen Cocktails ein. Besprechung des Ablaufes des Backabends am Di. 19.2.2019

Termin: Di. 5.2.2019; 18:30 - ca. 20:00 Uhr
Ort: Alt Wrixumer Hof, Wrixum
Gebühr: 5 €

 

Backen macht glücklich

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Sa. 16.2.2019 unter 0151-21512318

Entdecken Sie Ihr persönliches Backtalent und Ihre Backfreude! Als Einstimmung (+ alle Infos) darauf nehmen Sie am „Cocktailabend für Backenthusiasten“ teil!

Termin: Di. 19.2.2019; 17:00 - ca. 21:00 Uhr
Ort: Alt Wrixumer Hof
Dozent: Stefan Füchsel (Café Alt Wrixumer Hof)
Gebühr: wird am Infoabend festgelegt

 

Willkommen im Strickclub

monatliche Veranstaltung / letzter Samstag im Monat

Anmeldungen bis jeweils Donnerstag vor Kursbeginn unter 04681 7879 777

Für alle Interessierten eine Gelegenheit in geselliger Runde zu stricken. Material ist bitte mitzubringen. Zu jedem Termin bekommen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema. Wir starten gemeinsam ein neues Projekt. Oder Sie bringen Ihr eigenes, bereits begonnenes Projekt mit und stricken in entspannter Runde weiter.
Bei Fragen zu Material und Thema sprechen Sie mich gern an. 

Termin: 23. Februar 2019 „Es ist noch Sockenwolle da?“
...aber Sie haben nun wirklich genug Socken im Schrank? Wir starten heute mit einem Dreieckstuch. 100 g Sockenwolle reichen aus. Holen Sie sich Anregungen und lassen Sie uns gemeinsam starten. Beim nächsten Termin tragen wir dann alle unser fertiges Tuch. Das Dreieckstuch ist auch für Anfänger geeignet, weil wir überwiegend rechte Maschen stricken. Material: 4- fädrige Sockenwolle (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid), 100 g mit einer von ca. 425 m , Rundstricknadel Nadelstärke 3 oder 3,5

Zeit: Sa.15-17 Uhr
Ort: WDR-Gebäude
Dozentin: Julia Lüthjohann
Gebühr: 10 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Arabisch Auffrischungskurs – Achtung: Kurs startet erst am 13.2.2019

8 Abende

Wiederholung und Auffrischung der in den letzten Jahren erworbenen Sprachkenntnisse dieser schwierigen Sprache. Bringen Sie gerne am ersten Abend Ihre schon vorhandenen Lehrbücher mit.

Beginn: Mi. 6.2.2019
Zeit: 19:30-20:30 Uhr
Ort: VHS Unterrichtsraum, Badestraße 111
Dozent: Ahmed Shik Gebühr: 35 € (ab 8 TN)

 

Literaturcafé – fällt leider aus! Termin wird nachgeholt!

monatliche Veranstaltung / samstags

Bei Tee & Keksen Autoren & ihre Werke kennen lernen, Hintergrundinformationen erfahren & Leseanregungen mit nach Hause nehmen. Thema in diesem Wintersemester: # Schriftstellerinnen

Thema: Kennen Sie Flannery O’Connor? Ein Mythos der amerika- nischen Literatur, die erste Nachkriegsautorin in der „Library of America“- eine literarische Vorstellung

Termin: Sa. 9.2.2019; WDR-Galerie
Zeit: 16-17:30 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung, incl. Tasse Tee & Keksen (ab 8 TN)

 

VHS Filmabende – Lassen Sie sich überraschen!

monatliche Veranstaltung / mittwochs

Englische Originalfilme mit dt. Untertiteln.

Die Filmtitel erfahren Sie rechtzeitig auf unerere Internetseite, auf Facebook und im Inselboten.

Termin: Mi. 13.2.2019 WDR-Galerie
Zeit: 19 - ca. 21 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Treffen für Neuföhrer

Einzelveranstaltung

Ein zwangloser Abend für den Austausch und zum Kennenlernen für Menschen, die noch nicht lange auf Föhr leben.

Termin: Mo. 4.2.2019; 19:00 - ca. 21 Uhr
Dozentin: Marina Kowalewski
Ort: WDR Galerie
Gebühr: freiwillige Spende

 

Föhrer Lesestunde

Veranstaltungsreihe / samstags & sonntags

In diesem Winterhalbjahr werden in der Föhrer Lesestunde aus alten und neuen Publikationen vorgelesen, die über die Insel Föhr und ihre Menschen, damals und heute, berichten. Unter anderem werden in diesem Vorlesezyklus Veröffentlichungen und Schätze der Ferring Stiftung der Zuhörerschaft vorgestellt.

Thema: Volker Faltings liest aus einigen Publikationen der Ferring Stiftung

Termin: Sa. 16.2.2019; WDR-Galerie
Zeit: jeweils 16:00-17:30 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Föhr erzählt

monatl. Veranstaltung / samstags & sonntags

Föhrer – Einheimische und „Neu- föhrer“, Jung und Alt erzählen von Vergangenem und Gegenwärtigem auf Green Eilun.

1. Termin: Christian Roeloffs – Südpol oder Nordpol: was war interessanter, aufregender, härter, anstrengender? Christian Roeloffs vergleicht seine zwei Reisen zu den beiden Kappen unseres Planeten

2. Termin: Frauke Stahl – Die Oldsumerin spricht über Triathlon und ihr Abenteuer „Triathlon in Australien“ – Fällt leider aus!

1. Termin: Sa. 2.2.2019; WDR-Galerie
2. Termin: So. 24.2.2019; WDR-Galerie
Zeit: jeweils 16:00-17:30 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Wissen macht klug

Montagsreihe

Interessante Vorträge zu verschiedenen Themen aus Gesellschaft, Politik, Kultur und Medizin

Thema: Reinhard Jannen „Das Leben eines Inselpastors im 18. & 19. Jahrhundert“

Termin: Mo. 11.2.2019; Ferring Stiftung Alkersum
Zeit: 17:00-18:30 Uhr
Gebühr: je Veranstaltung 5 € (ab 8 TN)

 

Hanna Arendt

Veranstaltungsreihe im Januar & Februar 2019

In diesjähriger Vortragsreihe wollen wir doppelt neue Wege beschreiten. Zum einen steht nur eine Persönlichkeit und ihr denkerisches Werk im Mittelpunkt, welches zumal in der Gegenwartsphilosophie zu verorten ist, zum anderen handelt es sich dabei um eine Frau- etwas, was offensichtlich, in der Philosophie bis heute nicht selbstverständlich ist.

1. Abend: Hanna Arendt – Die Aporien der Menschenrechte (Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft, S.601-6025)
2. Abend: Hanna Arendt – Die Freiheit, frei zu sein

Zeit: freitags,18:00 - 19:30 Uhr
Termin: 22.2.2019
Ort: WDR-Galerie
Dozent: Joachim Aulinger
Gebühr: 5 € pro Abend (ab 8 TN)

 

Nordfriesischer Lebensraum – VHS-Reihe über Land & Leute

Vortragsreihe

Thema: „Flossen, Fluken, Flipper-Robben & Wale im Wattenmeer“ Walter Stubenrauch, der Leiter des Nationalparkhauses Föhr, spricht über die großen Tiere im Wattenmeer. Im Wattenmeer leben die größten Raubtiere Deutsch- lands: die Kegelrobbe, der Seehund und der Schweins- wal ... und manchmal stranden sogar große Wale an unseren Küsten.

Termin: So. 17.2.2019; 16:00-17:30 Uhr
Ort: WDR Galerie
Gebühr: 5 € je Veranst. (ab 8 TN)

 

Inanna Workshop

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Mi. vor der Veranstaltung 04683-963187, www.inselschreibwerkstatt-blog.de

Für Frauen in besonderen Lebenssituationen. Inanna wurde vor ca. 4500 Jahren als Himmelsgöttin in Sumer verehrt, dem Gebiet des heutigen Iraks. Ihre in poetischen Worten erhaltene Geschichte gilt als eine der ältesten, vollständig überlieferten Heldinnenmythen überhaupt. Der Mythos beschreibt den gesamten Lebensweg einer Frau und Göttin, von der Jugend bis ins Alter. Wir werden uns in diesem Workshop auf den mittleren Teil des Mythos, die Entwicklungsthemen der reifen Frau, konzentrieren.

Termin: Sa. 2.2.2019
Zeit: 16:00 - 19:00 Uhr
Ort: WDR Gebäude, VHS Yogaraum
Dozentin: Claudia Fuchs
Gebühr: 15 € (ab 8 TN)

 

Experimentelle Literaturwerkstatt – schreiben einmal anders

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung während d. VHS-Bürozeiten Di. 15-16:30 Uhr

Nicht mit herkömmlichen Schreibutensilien wie Feder, Bleistift oder am Notebook, werden Gedanken in Wörter gefasst, sondern mit Schere und Klebestift schreiben/ dichten wir, „schicken wir Wörter auf die Reise“, lassen uns von unserer eigenen versteckten Kreativität überraschen. Aus alten Zeitungen/ Zeitschriften schneiden wir Wörter aus, die uns gefallen oder auch missfallen, uns ins Auge stechen. Wir verfassen spontane, uns selbst erstaunende, manchmal nicht Sinn machende oder gerade deshalb sehr wertvolle Texte. Diese völlig entspannende „Suche nach Wörtern“ ist wie Kopfyoga.

Termin: Fr. 1.2.2019
Zeit: 16:00 - ca. 17:30 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozentin: Karima Meynköhn
Gebühr: 5 € (ab 8 TN)

 

Meister des Barock

Vortragsreihe Februar & März 2019 / donnerstags

4 Abende zu je 2 Stunden mit Musikbeispielen und abschließendem Klavierkonzert mit der Konzertpianistin Hyelee Clara Chang. Nähere Informationen zu den einzelnen Abenden bekommen Sie beim Dozenten unter Tel: 04681-2798

1. Abend: Claudio Monteverdi
2. Abend: Heinrich Schütz
3. Abend: Georg Friedrich Händel
4. Abend: a) Georg Friedrich Händel b) Johann Adolf Hasse c) Einführung in das Klavierkonzert

Zeit: donnerstags, 19:00 - 21:00 Uhr
Termine: 14.2. / 28.2. / 14.3. /28.3.2019
Ort: Schulzentrum / Rebbelstieg (Musikraum)
Dozent: Martin Bruchwitz (Telefon 2798)
Gebühr: 7 € pro Abend (ab 8 TN)

 

Afternoon Tea with a bit of music

Einzelveranstaltung

Bei Musik von Leonard Bernstein und Zeitgenossen mit Blick auf die winterliche Nordsee entspannen, plaudern, zuhören.

Termin: Mi, 6.2.2019
Zeit: 16:00-ca.17:30 Uhr
Ort: Café Aquamarin / Strandpromenade Wyk
Gebühr: 5 € (ab 8TN)

 

„Das Unsichtbare sichtbar machen“ Klarheit durch systemische Aufstellung

Einzelveranstaltung

Drängeln sich immer wieder Themen in Ihren Alltag, die Sie eigentlich abgeschlossen hatten? Sie sind gestresst vom Alltag und möchten etwas verändern aber wie? Ich gebe Ihnen einen Einblick in die Arbeit der systemischen Aufstellung mit Figuren, so wie ich sie anbiete. Anhand von Beispielen erläutere ich was alles aufgestellt werden kann und Sie erhalten die Möglichkeit auch ein wenig zu probieren.

Termin: Fr. 15.2.2019
Zeit:  17:00 bis 18:30 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozentin: Elke Kirchner, therapeutische Beraterin
Gebühr:  5 € (ab 8 TN)

 

Programm im März

Feldenkrais

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Mi vor der Veranstaltung unter 0461-97872020, info@feldenkrais-flensburg.de

Bewusst, entspanntund beweglich in die neue Saison! Bewegungsgewohnheiten führen oft zu Verschleiß und Schmerzen. Ganz kleine und leichte Veränderungen können uns davon wieder befreien. Nehmen Sie sich ein paar Ideen aus der Feldenkrais-Methode mit für Ihren Alltag und Berufsalltag! Max. 12 TN

Termin: Sa. 2.3.2019; 10-13 Uhr
Ort: WDR-Gebäude; VHS-Yogaraum
Dozentin: Bettina Schwind, Feldenkraislehrerin & Faszientherapeu- tin mit eigener Praxis in Flensburg
Gebühr: 40 €, inkl. Übungsscript (ab 8 TN)

 

Faszien

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Mi vor der Veranstaltung unter 0461-97872020, info@feldenkrais-flensburg.de

Faszien – hat das jeder? Was kann ich zuhause für mich tun? Einfache Handgriffe für den Nacken, den Rücken und die Füße lindern, erleichtern, befreien. Bequeme Kleidung und die Bereitschaft, z.B. die Strümpfe auszuziehen, werden vorausgesetzt. Herzlich willkommen!

Termin: Sa. 2.3.2019; 14-15:30 Uhr
Ort: WDR-Gebäude; VHS-Yogaraum
Dozentin: Bettina Schwind, Feldenkraislehrerin & Faszientherapeutin mit eigener Praxis in Flensburg
Gebühr: 20 € (ab 8 TN)

 

Wie Fit sind Ihre grauen Zellen?

Einzelveranstaltung

Was wissen Sie über den IQ-TEST, den es schon über 100 Jahre gibt? Haben Sie schon einen gemacht? Ein Vortrag über dessen Historie, Entwicklung und interessante Fakten.

Termin: Fr. 15.3.2019
Zeit: 17:00-18:30 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozentin: Karima Meynköhn
Gebühr: 5 € (ab 8 TN)

 

Vorsicht vor der Herzschmerzfalle

Einzelveranstaltung

Schon Joh.W. von Goethe schrieb in „Wilhem Meisters Lehrjahre“ -„Heimlich muss ich immer weinen, aber freundlich kann ich scheinen und sogar gesund und rot, wären tödlich diese Schmerzen meinem Herzen, ach, schon lange wär ich tot.“ Das gebrochene Herz ist schon immer ein Thema in der Kunst, aber erst 1991 wurde das BROKEN-HEART-SYNDROM als Muskelstörung erkannt. Dr. H.J. Ziegler spricht über diese Herzschwäche und Tintenfische, die bei der Diagnose helfen.

Termin: Fr. 22.3.2019; 17:00-18:30 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozent: Dr. H.J. Ziegler
Gebühr: 5 € (ab 8 TN)

 

Entspannung und Kreativität

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Di. vor der Veranstaltung 0160-96656750

Innere Prozesse mit Farben, Formen und Klängen entdecken: Mithilfe von Entspannungsübungen, gelangen Sie an ihre inneren Bilder. Auf Imaginationsreisen zu bestimmten Themen entwickeln Sie eigene Bilder, die Sie mit verschiedenen Kreativtechniken für sich entdecken und ausdrücken können. In der Gruppe erhalten Sie wertvolle, wertschätzende Rückmeldungen, die Sie persönlich mit ihrem Thema weiterbringen werden. Malmaterial wird gestellt, mitzubringen sind Wohlfühlkleidung und dicke Socken. Hinweis: Man muss kein Malkünstler sein!

Termin: Sa. 30.3.2019; 10-14 Uhr
Ort: wird bei Anmeldung mitgeteilt
Dozentin: Anja Artzt; Kunst- & Sportpädagogin, NLP Master
Gebühr: 30 € (ab 8 TN)

 

Willkommen im Strickclub

monatliche Veranstaltung / letzter Samstag im Monat

Anmeldungen bis jeweils Donnerstag vor Kursbeginn unter 04681 7879 777

Für alle Interessierten eine Gelegenheit in geselliger Runde zu stricken. Material ist bitte mitzubringen. Zu jedem Termin bekommen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema. Wir starten gemeinsam ein neues Projekt. Oder Sie bringen Ihr eigenes, bereits begonnenes Projekt mit und stricken in entspannter Runde weiter.
Bei Fragen zu Material und Thema sprechen Sie mich gern an. 

Termin: 30. März 2019 „Socken, Socken, Socken“
Heute rückt nochmal die Socke ins Rampenlicht. Wir versuchen uns an einem kleinen Fair Isle Muster. Welche Farben kommen gut zur Wirkung? Was ist bei der Fadenhaltung zu beachten? Bringen Sie gern eine angefangene Socke (Bündchen ist fertig) mit. Dann legen wir gleich mit dem Muster los. Material: Mindestens 2 Farben, 4- fädrige Sockenwolle (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid), 100 g mit einer Lauflänge von ca. 425 m , 2 Nadelspiele mit Nadelstärke 2,5 und 3,0

Zeit: Sa.15-17 Uhr
Ort: WDR-Gebäude
Dozentin: Julia Lüthjohann
Gebühr: 10 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Digitale Fotografie gekonnt umsetzen und perfektionieren

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Di. vor der Veranstaltung 0174-1898094 oder unter info@ars-fotografie.de

Fotografieren in der Vollautomatik ist keine Kunst. Die Möglichkeiten einer Kamera lassen sich meistens erst ausreizen, wenn man versteht sie manuell zu bedienen. In diesem Kurs wollen wir einen Überblick über die Möglichkeiten einer digitalen Kamera bekommen, was als grobe Einführung oder Wiederholung dienen kann. Die dazu notwendigen Begriffe wie Brennweite, Weißabgleich, ISO-Wert, Blende und Belichtungszeit,...  werden dabei kurz theoretisch erklärt. Dies ist für ein grundlegendes Verständnis notwendig und um Bildideen gezielt umzusetzen. Anschließend wollen wir in einem ausführlichen Praxisteil unsere Kamera besser kennenlernen und sehen wie durch diese Grundlagenkenntnisse unsere Bilder durch minimales manuelles Eingreifen entscheidend verbessert werden können. Nach Ende des Kurses haben wir eine gute Basis, um unsere Kamera manuell bedienen zu können, was anschließend was anschließend natürlich immer wieder bei Fotospaziergängen oder auf speziellen Fotoreisen vertieft werden sollte.
Bitte mitbringen: eigene Spiegelreflex-, System- oder auch Bridgekamera mit Speicherkarte, geladenem Akku und unbedingt Bedienungsanleitung der Kamera, außerdem dem Wetter angemessene Bekleidung.

Termin: Sa. 30.3.2019; 10-12 Uhr & 13:30-16:30 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozent: Jörg Schmidt,  www.ars-fotografie.de
Gebühr: 40 € (ab 8 TN)

 

Smartphone-Fotografie

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Di. vor der Veranstaltung 0174-1898094 oder unter info@ars-fotografie.de

"Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat!" ist eine bekannte Fotografenweisheit und die Realität verweist eindeutig auf das allgegenwärtige Smartphone. Dass auch mit dieser Minikamera individuelle Einstellungen vorgenommen und Bilder jenseits der Automatik fotografiert werden können, wird in diesem Workshop erarbeitet. Klassische Fotoregeln und deren technische Anpassung an das Smartphone, teilweise per Gadget oder APP, sind Themen, aber es werden auch die Grenzen des Machbaren ausgelotet. In jedem Fall soll gezeigt werden, wie sich das Potential des Smartphones ausschöpfen lässt, um mit einfachen Mitteln beeindruckende Bilder zu machen. Nach diesem Kurs kann das Smartphone als eine Immer-dabei-Kreativ-Kamera verwendet werden. Nach einer kurzen theoretischen Einführung wird in diesem Kurs viel fotografiert und wer mag, optimiert das Bild anschließend per App. Bitte mitbringen/Voraussetzung: Smartphone und/oder Tablet mit vollgeladenem Akku und funktionierender Kamera, sowie die Möglichkeit (Hinterlegung einer Kreditkarte im App-Store) neue Apps aus dem entsprechenden App-Store (Apple/Android) herunterzuladen.

Termin: So. 31.3.2019; 10-12:30 Uhr & 14 - max. 17 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozent: Jörg Schmidt,  www.ars-fotografie.de
Gebühr: 40 € (ab 8 TN)

 

Einführung in die Nacht- und Restlichtfotografie

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Di. vor der Veranstaltung 0174-1898094 oder unter info@ars-fotografie.de

Die Nacht- und Restlichtfotografie bietet die Möglichkeit Motive in ein ganz spezielles Licht zu tauchen und erstrahlen zu lassen. Hierzu kann man sich in Städten schon vorhandene Lichtquellen wie Laternen, Ampeln, Schaufenster, vorbeifahrende Autos, etc. zu Nutze machen. In ländlichen Gebieten ohne viele künstliche Lichtquellen können einem auch Mond und Sterne behilflich sein. In diesem Workshop lernen wir alles, was zu beachten ist, um unter diesen Bedingungen mit beeindruckenden Aufnahmen nach Hause zu kommen. Nach dem Kurs sind auch Begriffe wie „Blaue Stunde“, „Lightpainting“, „HDR“ oder „Exposure Blending“ keine Fremdworte mehr. Wir beginnen mit theoretischen Grundlagen und der Vorstellung aller möglichen Arten der Nachtfotografie anschließend fotografieren wir draußen, wo wir uns beleuchtete Gebäuden, aber auch sich bewegenden Lichtern durch vorbeifahrende Autos annehmen und suchen ggf. auch einen sehr dunklen Platz und lernen die Grundlagen, wie sich ganz ohne künstliches Licht beeindruckende Bilder machen lassen. Dieser Kurs ist für Einsteiger in die Nachtfotografie ebenso wie für Widerholer geeignet.
Bitte mitbringen: eigene Spiegelreflex-, Bridge- oder Systemkamera mit Speicherkarte und geladenem Akku sowie Stativ, ggf. Fernauslöser und kleine Taschen- oder Stirnlampe und unbedingt Bedienungsanleitung der Kamera. 2 Stunden einführende Theorie und anschließend Fotoexkursion in Wyk. 

Termin: Fr. 29.3.2019; 17-19 Uhr Theorie, anschließend Praxis-Fotoexkursion (flexible Zeitplanung)
Ort: WDR Galerie (Theorie)
Dozent: Jörg Schmidt,  www.ars-fotografie.de
Gebühr: 40 € (ab 8 TN)

 

Bildershow: Smartphone-Fotografie

Einzelveranstaltung

Unternehmen Sie mit uns eine fotografische Reise durch unterschiedliche Landschaften. Dabei zeigen wir, welches Füllhorn an künstlerischen Möglichkeiten in einem Smartphone steckt und es wird der Beweis angetreten, dass Smartphones durchaus mit den Sujets der „normalen Fotografie“ mithalten können. Lassen Sie sich durch darstellende, sowie abstrakte und träumerische Bilder verzaubern und mitreißen.

Termin: Sa. 30.3.2019; 18:30-20 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozent: Jörg Schmidt,  www.ars-fotografie.de
Gebühr: 5 € (ab 8 TN)

 

Literaturcafé

monatliche Veranstaltung / samstags

Bei Tee & Keksen Autoren & ihre Werke kennen lernen, Hintergrundinformationen erfahren & Leseanregungen mit nach Hause nehmen. Thema in diesem Wintersemester: # Schriftstellerinnen

Thema: Joan Didion - Reisenotizen „ Süden & Westen“ und eine Betrachtung ihrer fünf Romane. Die Schriftstellerin, Jour- nalistin ist Beobachterin der amerikanischen Politik und Kultur

5. Termin: Sa. 9.3.2019; WDR-Galerie
Zeit: 16-17:30 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung, incl. Tasse Tee & Keksen (ab 8 TN)

 

VHS Filmabende – Lassen Sie sich überraschen!

monatliche Veranstaltung / mittwochs

Englische Originalfilme mit dt. Untertiteln.

Die Filmtitel erfahren Sie rechtzeitig auf unerere Internetseite, auf Facebook und im Inselboten.

Termin: Mi. 13.3.2019; WDR-Galerie
Zeit: 19 - ca. 21 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Föhrer Lesestunde

Veranstaltungsreihe / samstags & sonntags

In diesem Winterhalbjahr werden in der Föhrer Lesestunde aus alten und neuen Publikationen vorgelesen, die über die Insel Föhr und ihre Menschen, damals und heute, berichten. Unter anderem werden in diesem Vorlesezyklus Veröffentlichungen und Schätze der Ferring Stiftung der Zuhörerschaft vorgestellt.

Thema: Volker Faltings und Karima Meynköhn lesen aus einem der Schätze der Ferring Stiftung

Termin: Sa. 16.3.2019; WDR-Galerie
Zeit: 16:00-17:30 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Föhr erzählt

monatl. Veranstaltung / samstags & sonntags

Föhrer – Einheimische und „Neu- föhrer“, Jung und Alt erzählen von Vergangenem und Gegenwärtigem auf Green Eilun.

Thema: Ingke Wolff – Die Hamburger Reedereien Sloman und Laeisz – Top-Arbeitgeber für Föhrer Seeleute

Termin: Sa. 2.3.2019; WDR-Galerie
Zeit: 16:00-17:30 Uhr
Gebühr: 5 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Wissen macht klug

Montagsreihe

Interessante Vorträge zu verschiedenen Themen aus Gesellschaft, Politik, Kultur und Medizin

Thema: Harald Bickel „Fotoausstellungen – Rückblick und Ausblick“

Termin: Mo. 18.3.2019; WDR-Galerie
Zeit: 17:00-18:30 Uhr
Gebühr: 5 € (ab 8 TN)

 

Nordfriesischer Lebensraum – VHS-Reihe über Land & Leute

Vortragsreihe

Thema: „Elektroautos und E-ladestationen: Was kommt da auf uns zu?“ – mit Jan Brodersen (Föhr Windkraft)

Termin: So. 17.3.2019; 16:00-17:30 Uhr
Ort: WDR Galerie
Gebühr: 5 € je Veranst. (ab 8 TN)

 

Meister des Barock

Vortragsreihe Februar & März 2019 / donnerstags

4 Abende zu je 2 Stunden mit Musikbeispielen und abschließendem Klavierkonzert mit der Konzertpianistin Hyelee Clara Chang. Nähere Informationen zu den einzelnen Abenden bekommen Sie beim Dozenten unter Tel: 04681-2798

3. Abend: Georg Friedrich Händel
4. Abend: a) Georg Friedrich Händel b) Johann Adolf Hasse c) Einführung in das Klavierkonzert

Zeit: donnerstags, 19:00 - 21:00 Uhr
Termine: 4.3. /28.3.2019
Ort: Schulzentrum / Rebbelstieg (Musikraum)
Dozent: Martin Bruchwitz (Telefon 2798)
Gebühr: 7 € pro Abend (ab 8 TN)

 

Blue Hour at the Seaside in Winter

Einzelveranstaltung / Konzertstunde

Zur blauen Stunde des Tages genießen wir zum dritten Mal klassische Musik am Meersestrand dargebracht vom Blue Bird Duo. Tomke Castan: Oboe und Englisch Horn Birgit Wildemann: Klavier

Termin: So. 10.3.2019
Zeit: 16:30 - ca. 18:00 Uhr
Ort: Café Aquamarin / Strandpromenade, Wyk
Gebühr: 5 €