Kreativität / Gestalten

Malnachmittag – Freies Malen

monatliche Veranstaltung

Anmeldung/Infos bei Maggy Fischer 04681-4200

Jede/r kann malen und seine Kreativität entwickeln. Die Gruppe und die Dozentin inspirieren und helfen bei der Umsetzung der eigenen Kreativität. Vorkenntnisse im Malen sind nicht nötig. Das Ziel des freien Malen nach Motiven ist, zufrieden mit dem eigenen Werk zu sein. Mit Spaß und Freude wird gemeinsam daran gearbeitet. Bitte Malutensilien mitbringen! Am 1. Termin entscheiden die Teilnehmer den Wochentag an dem wir uns treffen.

Termin: Mo. 5.11.2018, 15 Uhr
Ort: Badestr. 111, Wyk, VHS Unterrichtsraum
Gebühr: 7 € (für 2 Std. pro Nachmittag) (ab 8 TN)

 

Willkommen im Strickclub

monatliche Veranstaltung / letzter Samstag im Monat

Anmeldungen bis jeweils Donnerstag vor Kursbeginn unter 04681 7879 777

Für alle Interessierten eine Gelegenheit in geselliger Runde zu stricken. Material ist bitte mitzubringen. Zu jedem Termin bekommen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema. Wir starten gemeinsam ein neues Projekt. Oder Sie bringen Ihr eigenes, bereits begonnenes Projekt mit und stricken in entspannter Runde weiter.
Bei Fragen zu Material und Thema sprechen Sie mich gern an. 


1. Termin: 24. November 2018 „Socken gehen immer“
Ihre Socke liegt schon länger im Schrank und möchte nun endlich fertig werden? Sie stricken immer die Käppchenferse und wollten schon immer mal die Bumerang- oder Herzchenferse ausprobieren. Dann kommen Sie vorbei! Material: 4- fädrige Sockenwolle (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid), 100 g mit einer Lauflänge von ca. 425 m , Nadelspiel 2,5

2. Termin: 26. Januar 2019 „Anfänger gesucht!“
Sie können noch nicht stricken oder haben es lange nicht gemacht? Wir üben die Maschenaufnahme, rechte und linke Maschen und das Abketten. Gemeinsam stricken wir einen „Spüli“. Anregungen für Muster bringe ich mit. Warum nicht mal einen Gegenstand für den täglichen Gebrauch stricken? Natürlich sind erfahrene Stricker/innen willkommen. Und vielleicht ist dieses erste Quadrat auch der Beginn eines größeren Projekts. Material: Baumwolle mit einer Lauflänge von ca. 63 m pro 50g, passende Rundstricknadel

3. Termin: 23. Februar 2019 „Es ist noch Sockenwolle da?“
...aber Sie haben nun wirklich genug Socken im Schrank? Wir starten heute mit einem Dreieckstuch. 100 g Sockenwolle reichen aus. Holen Sie sich Anregungen und lassen Sie uns gemeinsam starten. Beim nächsten Termin tragen wir dann alle unser fertiges Tuch. Das Dreieckstuch ist auch für Anfänger geeignet, weil wir überwiegend rechte Maschen stricken. Material: 4- fädrige Sockenwolle (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid), 100 g mit einer von ca. 425 m , Rundstricknadel Nadelstärke 3 oder 3,5

4. Termin: 30. März 2019 „Socken, Socken, Socken“
Heute rückt nochmal die Socke ins Rampenlicht. Wir versuchen uns an einem kleinen Fair Isle Muster. Welche Farben kommen gut zur Wirkung? Was ist bei der Fadenhaltung zu beachten? Bringen Sie gern eine angefangene Socke (Bündchen ist fertig) mit. Dann legen wir gleich mit dem Muster los. Material: Mindestens 2 Farben, 4- fädrige Sockenwolle (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid), 100 g mit einer Lauflänge von ca. 425 m , 2 Nadelspiele mit Nadelstärke 2,5 und 3,0

5. Termin: 27. April 2019 „Mit 2 Farben geht es weiter – Double Face“
Von beiden Seiten schön – das ist die Besonderheit. In einem Arbeitsgang entsteht das Muster auf der Vorder- und Rückseite. Wir starten mit einem Quadrat und einfachem Muster. Dieses kann später als Topflappen oder Untersetzer genutzt werden. Später sind auch Stulpen, Schals und Mützen möglich. Material: 2 Farben, Baumwolle mit einer Lauflänge von ca. 63 m pro 50 g, und passende Rundstricknadel

Zeit: Sa.15-17 Uhr
Ort: WDR-Gebäude
Dozentin: Julia Lüthjohann
Gebühr: 10 € pro Veranstaltung (ab 8 TN)

 

Aqurell- Workshop „Das Osterlicht vor Augen“

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bei der deutschsprachigen Dozentin unter 0045-26296466 od. helle.binding@live.dk

Malen zu Ostern mit Helle Binding, Kunstdozentin Nolde Stiftung Seebüll. Das Licht im Frühling, die erwachende Natur, die Farben des Himmels malen – das ist das diesjährige Thema des Malkurses mit der dänischen Kunstpädagogin Helle Binding. Materialien, wie Japanpapier und Aquarellfarben, werden von der Dozentin mitgebracht (bis €10 pro Person). Jeder TN kann natürlich seine eigenen Utensilien verwenden

Termin: der genaue Kurstag (vor Ostern) wird ab Ende Januar auf der VHS Internetseite und über Facebook bekanntgegeben oder kann direkt bei der Dozentin erfragt werden.
Zeit: 13:00 - 17:00 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozentin: Helle Binding, Kunstdozentin bei der Nolde Stiftung Seebüll
Gebühr: 30 € (ab 8 TN)

 

Entspannung und Kreativität

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis Di. vor der Veranstaltung 0160-96656750

Innere Prozesse mit Farben, Formen und Klängen entdecken: Mithilfe von Entspannungsübungen, gelangen Sie an ihre inneren Bilder. Auf Imaginationsreisen zu bestimmten Themen entwickeln Sie eigene Bilder, die Sie mit verschiedenen Kreativtechniken für sich entdecken und ausdrücken können. In der Gruppe erhalten Sie wertvolle, wertschätzende Rückmeldungen, die Sie persönlich mit ihrem Thema weiterbringen werden. Malmaterial wird gestellt, mitzubringen sind Wohlfühlkleidung und dicke Socken. Hinweis: Man muss kein Malkünstler sein!

Termin: Sa. 30.3.2019; 10-14 Uhr
Ort: wird bei Anmeldung mitgeteilt
Dozentin: Anja Artzt; Kunst- & Sportpädagogin, NLP Master; www.sourise.de
Gebühr: 30 € (ab 8 TN)