Kreativität – Gestalten

Malnachmittag – Freies Malen

monatliche Veranstaltung, dienstags

Anmeldung/Infos bei Maggy Fischer 04681-4200

Jede/r kann malen und seine Kreativität entwickeln. Die Gruppe und die Dozentin inspirieren und helfen bei der Umsetzung der eigenen Kreativität. Vorkenntnisse im Malen sind nicht nötig. Das Ziel des freien Malen nach Motiven ist, zufrieden mit dem eigenen Werk zu sein. Mit Spaß und Freude wird gemeinsam daran gearbeitet. Bitte Malutensilien mitbringen!

Termin: Di. 3.11.2020, 15-17 Uhr
Ort: wird bei Anmeldung bekanntgegeben
Gebühr: 10 € (pro Malnachmittag) (ab 6 TN; max. 10 TN)

 

Kreative Schreibwerkstatt mit Schere – schreiben einmal anders

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung während d. VHS-Bürozeiten Di. 15-16:30 Uhr

Nicht mit herkömmlichen Schreibutensilien wie Feder, Bleistift oder am Notebook, werden Gedanken in Wörter gefasst, sondern mit Schere und Klebestift schreiben/ dichten wir, „schicken wir Wörter auf die Reise“, lassen uns von unserer eigenen versteckten Kreativität überraschen. Aus alten Zeitungen/ Zeitschriften schneiden wir Wörter aus, die uns gefallen oder auch missfallen, uns ins Auge stechen. Wir verfassen spontane, uns selbst erstaunende, manchmal nicht Sinn machende oder gerade deshalb sehr wertvolle Texte. Diese völlig entspannende „Suche nach Wörtern“ ist kreatives Kopfyoga.

Termin: Sa. 16.1.2021, 15-17 Uhr
Ort: WDR Galerie
Dozentin: Karima Meynköhn
Gebühr: 10 € (ab 6 TN; max. 10 TN)

 

Strickclub der VHS

2 Einzelveranstaltungen

An-/Abmeldung und Infos zu Thema und Material bis spätestens Do vor der Veranstaltung unter 04321-5646055 oder unter 0175-1530470

Für alle Interessierten eine Gelegenheit in geselliger Runde zu stricken. Zu jedem Termin bekommen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema. Wir starten gemeinsam ein neues Projekt oder Sie bringen Ihr eigenes, bereits begonnenes Projekt mit und stricken in entspannter Runde weiter.

1. Termin: Es ist noch Sockenwolle da – Ein Dreieckstuch oder ein Loop daraus stricken.
Mit Ihrer mitgebrachten Sockenwolle beginnen wir heute mit einem Dreieckstuch oder einem Loop: 100g-200g Sockenwolle reichen aus! Beide Varianten sind auch für Anfänger geeignet, weil wir überwiegend rechte Maschen stricken. Material für das Tuch: 4-fädrige Sockenwolle (75% Schur- wolle, 25% Polyamid) 100g-200g; Lauflänge ca. 425m Rundstricknadel Nadelstärke 3 oder 3,5; Alternativ kann auch dünnes Baumwollgarn verwendet werden Material für Loop: 2x 100g Sockenwolle – 2 Farben, z.B. Schachenmayr Regina Tweed in Winterzauber oder Frühlingserwachen; Stricknadel Nr. 2,5 oder 3

2. Termin: Kleines Fair Isle Muster für Socken & anderes Schönes!
Wir versuchen ein Fair Isle Muster, z. B. an Socken. Welche Farben kommen gut zur Geltung? Was ist bei der Fadenhaltung zu beachten? Bringen Sie zum Beispiel eine angefangene Socke (Bündchen ist schon fertig) mit, dann kann man sofort mit dem Muster beginnen. Material: Mindestens 2 Farben, 4-fädrige Sockenwolle (75% Schurwolle, 25% Polyamid) 100g; Laufl. ca. 425m 2 Nadelspiele mit Nadelstärke 2,5 und 3

1. Termin: Sa. 30.1.2021; WDR Galerie
2. Termin: Sa. 27.3.2021; WDR Galerie
(Fortsetzung der Stricknachmittage am Sonntagmorgen 31.1. 2021 und 28.3.2021 von 10:30-12:30 Uhr möglich)

Zeit: jeweils 13-15 Uhr
Dozentin: Julia Lüthjohann
Gebühr: 25 € pro Veranstaltung (ab 6 TN / begrenzte Teilnehmerzahl)

 

Nähen macht Spaß!

Einzelveranstaltung

Verbindliche An-/Abmeldung bis Di. vor der Veranstaltung unter 04681-7411900

Hobbyschneiderinnen nähen unter fachkundiger Anleitung von Daniela Bolte, Schneidermeisterin und Inhaberin von NordNaht, ein Raglanshirt. Eine Auswahl an Schnittmuster, Material und Zubehör stehen, wenn gewünscht, zur Verfügung. Eigene Nähmaschine bitte mitbringen.

Termin: So. 7.2.2021 Zeit: 13:30- 17:30 Uhr
Ort: Schneiderei NordNaht, Boldixumer Str. 18 (neben der Tankstelle)
Gebühr: 40 € (ab 6 TN, max. 8 TN)

 

Mal-Workshop im März: Acrylmalerei: „Das Frühlingslicht einfangen“

Einzelveranstaltung

Verbindl. An-/Abmeldung bis spätestens Di vor der Veranstaltung bei Iris Endebrok: artis-endebrok@arcor.de oder unter 04154-9889166

Freude am künstlerischen Tun, Eintauchen in den Malprozess und aus dem Moment heraus durch Anregungen und der eigenen Phantasie die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten der Acrylmalerei kennenlernen. Iris Endebrok gibt Anfängern und Fortgeschrittenen leicht nachvollziehbare Anleitungen und wertvolle Tipps zum richtigen Umgang mit Licht, Schatten, Bildtiefe und Kontrasten. Iris Endebrok: „Am Ende des Workshops soll jeder TN zufrieden mit einem fertigen Bild nach Hause gehen!“ Material: Das notwendige Material kann bei der Dozentin erworben oder eigenes, in Absprache mit der Dozentin, mitgebracht werden.

Termin: Sa. 20.3.2021
Zeit: 10:00- 16:00 Uhr (mit Pausen)
Ort: WDR Galerie
Dozentin: Iris Endebrok, Dipl. Grafik-Designerin und Leiterin der Mal- und Zeichenschule „artis“
Gebühr: 60 € (ab 8 TN, max.10 TN)